Jetzt buchen
Menu Toggle Menu Toggle
DE
  • EN
  • HE
  • GR
  • FR
  • IT

Akropolis von Lindos

Als eine der am häufigsten besuchten antiken Stätten auf Rhodos dominiert die Akropolis von Lindos das gleichnamige Dorf von einem felsigen Hügel an der Küste des Ägäischen Meeres. Es ist ein beeindruckender Anblick über dem malerischen Dorf mit weiß getünchten kubischen Häusern, die sich mit dem Aquamarin der Bucht von St. Paul und dem Kobaltblau des Meeres abheben. Von der Spitze der Akropolis von Lindos aus ist die Aussicht auf die Umgebung gleichermaßen verlockend.

Diejenigen, die den Gipfel des Hügels ohne Wandern betreten möchten, können dies auf dem Rücken eines Esels tun. Aber auch die Wanderung lohnt sich, denn sie führt Sie vorbei an der rhodischen Trireme – dem Bug eines alten, in Felsen gehauenen Schiffes – bergauf und durch ein prächtiges mittelalterliches Tor, um die Akropolis zu erreichen.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Standorts gehören:

  • Das Schloss der Johanniter, das aus dem Jahr 1317 stammt. Die Architektur der Festung folgt der natürlichen Form der Klippe. Dadurch wirkt das Bauwerk eindrucksvoll – als ob es aus dem Fels herausragt
  • Der dorische Tempel von Athena Lindia ist eine amphiprositische viersäulige Struktur, die im 4. Jahrhundert v. Chr. errichtet wurde, wo selbst Alexander der Große einst der beliebten Göttin der Weisheit und des Krieges Opfer brachte.
  • Ein Propylaea aus dem 4. Jahrhundert – ein Tor zum Altarraum, mit einer imposanten Treppe und einer Stoa
  • Überreste einer hellenistischen Stoa.
  • Die hellenistische Treppe, die zur wichtigsten archäologischen Stätte führt.
  • Die Kirche des Heiligen Johannes – erbaut zwischen dem 12. und 13. Jahrhundert.
  • Das antike Theater auf der Südwestseite des Hügels unterhalb des Tempels der Athena Lindia. Das kreisförmige Orchester und die Mulde für die Zuschauer wurden in den Hang geschnitzt. Das Theater bietet Platz für 1800 Zuschauer.

Es gibt nur einen Weg zur Akropolis von Lindos – eine steile Straße, die seit der Antike den Gipfel hinaufführt. Tragen Sie geeignetes Schuhwerk und bringen Sie für die Bergwanderung Trinkwasser mit.

Mehr lesen

Weniger lesen

 
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
Akropolis von Lindos
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
01
Mehr antike Stätten anzeigen
Akropolis von Rhodos
Akropolis von Rhodos
Eine der interessantesten antiken Stätten der Insel, die Akropolis von Rhodos, befindet sich in der Hauptstadt der Insel, am Monte Smith. Es handelt sich um eine große archäologische Stätte, die zahlreiche Sehenswürdigkeiten umfasst, die meisten davon aus der hellenistischen und römischen Zeit.
Mittelalterliche Altstadt von Rhodos
Mittelalterliche Altstadt von Rhodos
Das UNESCO-Weltkulturerbe, die mittelalterliche Stadt von Rhodos, ist ein absolutes Muss für Ihren Urlaub auf unserer Insel. Der Johanniterorden – offiziell der Ritterlicher Orden Sankt Johannis vom Spital zu Jerusalem – plante die befestigte gotische Stadt, als sie von 1309 bis 1523 Rhodos regierten.
Burg von Kritinia
Burg von Kritinia
Die 1472 nach Plänen des venezianischen Bildhauers und Architekten Giorgio da Sebenico (auch als Giorgio Orsini bekannt) errichtete Burg von Kritinia – welche Kastellos von den Einheimischen gennant wird – ist eine atemberaubende Festung, die das Dorf vor osmanischen Angriffen schützen sollte.
Thari Kloster
Thari Kloster
Mony Thari, die Thari Mönchskirche, ist eines der schönsten religiösen Wahrzeichen auf der Insel Rhodos. Es liegt in einem Wald bei Laerma, einem traditionellen griechischen Dorf, etwa eine Autostunde von der Rhodos-Stadt entfernt.
0
1
2
3
1
Buchen Sie direkt und sparen Sie 10%
Machen Sie noch heute mit, es ist kostenlos und ganz einfach
Mit jeder Buchung über unsere offizielle Webseite profitieren Sie von einem Rabatt!
Jetzt kostenlos Mitglied werden!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie unsere Sonderangebote und Rabatte direkt in Ihren Posteingang

Buchungszentrum
Fax: +30 22410 56748
Sicheres Buchen
powered by WebHotelier